Manuskripte

Vielen Dank für Dein Interesse an einer Publikation im unabhängigen Literarische Diverse Verlag. Autor*innen können Manuskripte mit einer repräsentativen Leseprobe und Vita (in einer PDF, maximal 20 Seiten) an buch@literarischediverse.de senden. Texte/Fotos/Illustrationen dürfen noch nicht veröffentlicht sein.

Im Falle einer Zusammenarbeit meldet der Verlag sich bei dir. Bitte habe Verständnis, dass Dein Schreiben ausschließlich bei positiver Rückmeldung beantwortet wird. Bitte stelle außerdem keine Anfragen oder Nachfragen zum Stand der Manuskriptprüfung. Marginalisierte Stimmen werden wie bisher in der Auswahl bevorzugt. Die Vergütung erfolgt prozentual — es fallen natürlich keine Kosten für Autor*innen an.

Der Verlag freut sich über jegliche Geschichten und Formen, vor allem über Erzählungen jenseits von Betroffenheit & Co. — Auf tolle, neue Bücher und eine schöne Zusammenarbeit!