Ọlaide Frank

Foto: Bianca Taufall

Ọlaide Frank (geboren 1994 in Norddeutschland) ist in Berlin aufgewachsen, hat im Jahr 2020 ihren Bachelorabschluss in Anglistik und Medienwissenschaften in Trier absolviert und befindet sich zurzeit im Masterstudium in Frankfurt am Main. Ihre Studieninteressen liegen hierbei in postkolonialer und feministischer Literatur sowie der psychologischen Perspektive auf Texte und Textproduktion.

Sie schrei(b)t hauptsächlich ins Internet unter dem Pseudonym VonKopfBisMond. Mit ihren Texten verarbeitet sie Themen wie (hybride) Identitäten, Psyche, Verletzlichkeit und (Zwischen-)Menschlichkeit. Ihre Lyrik ist bisher in diversen Magazinen erschienen. »DUNKELKALT« ist ihr erster Lyrikband.

www.vonkopfbismond.com
@ vonkopfbismond