Menu

«Wer steckt hinter dem Magazin?» 

Yasemin Altınay, Verlagskauffrau und Studentin der Angewandten Literaturwissenschaft in Berlin. Auf @goldmond_liest schreibe ich in meiner Freizeit über Bücher und Magazine, die ich gerne lese. Mein Wunsch, ein eigenes Magazin herauszubringen oder einen Verlag zu gründen, war schon immer da. Endlich habe ich meinen Traum erfüllt. <3

Wir leben in einer Periode des gesellschaftlichen Umbruchs, in einer Zeit, in der somit politisches Positionieren und Engagieren immer wichtiger wird. Ich möchte nicht, dass rechtspopulistisches Denken und Hass weiter verbreitet wird und will etwas dagegen tun. Dabei interessiert mich vor allem, wie man aus einer gefühlten Ohnmacht herauskommt und einen Beitrag für eine tolerante Gesellschaft leisten kann.

Literarische Diverse ist bewusst ein Werk von Menschen, die für Diversity einstehen und Hass mit Liebe begegnen. Wir kämpfen aktiv gegen rechtspopulistisches Gedankengut und sehen eine literarische Welt, in der BIPoC und LGBTIQ+ mit einer Selbstverständlichkeit vertreten sind.